Est.

2018

Golf-Austria

Die Top Golfplätze in Österreich


Willkommen bei
www.golf-austria.com

Wir präsentieren Ihnen hier die Besten Golfplätze Österreichs,
mit deren Partnerhotels für ein perfektes Golferlebnis in Österreich.
In unseren mehr als 20 Jahren Erfahrung als aktive Golfspieler,
haben wir nicht nur auf perfekten Plätzen gespielt,
sondern auch auf weniger guten.
Das möchten wir Ihnen mit unserer Homepage ersparen. 

Die optimale Reisezeit für Ihre Golfreise nach Österreich

In Österreich ist es in einigen Regionen möglich, dass ganze Jahr über zu Golfen. Eine besonders gute Zeit für Ihren Golfurlaub wären die Monate zwischen Ende April bis Ende Oktober. Da sich Österreich in unterschiedlichen Höhenlagen befindet, kann man für Ihre Golfreise nach Österreich kein einheitliches Klima festmachen. Das südlich gelegene Kärnten erfährt eine Beeinflussung durch das Mittelmeerklima und eignet sich für Neueinsteiger wie Profispieler hervorragend für das Golfen. Aber auch die nicht zu warmen Sommermonate und relativ milden Winter, beruhend auf ozeanische Einflüsse im Norden und Westen bieten sich ideal für Golfreisen nach Österreich an.


Was macht einen guten Golfplatz aus ?

Ist es der Platzzustand, die eigene Tagesform oder ist vielleicht gar der Wettergott dafür verantwortlich?
Ein erstklassiger Golfplatz spielt sich für jeden Golfer anders. Er sollte abwechslungsreich und für jede Spielstärke, egal ob Profi oder Amateur fair, interessant und eine Herausforderung sein.
Das zu ermöglichen ist die große Kunst der Golfplatzarchitekten. In erster Linie soll sich die Architektur des Platzes schön in die Natur einfügen. Ein konstant guter Pflegezustand während der ganzen Saison ist entscheidend. Wobei dem Golfer hier bewusst sein muss, dass dies mehr Personal erfordert. Dass wiederum in Form von Greenfee oder Clubbeitrag bezahlt werden muss.
Golfplätze müssen leichte und schwere Löcher haben, die in einem passenden Rhythmus aufeinanderfolgen. Mit außergewöhnlichen Spielbahnen werden Höhepunkte gesetzt, gleichzeitig wird die Dramaturgie gesteigert. Erst dann wird ein Platz spannend und bekommt dadurch seine individuelle Note.
Ein grosses Thema sind die Grüns, sie sollten bewegt und nicht zu verschnörkelt sein. Am Grün müssen die unterschiedlichen Fahnenpositionen ein korrektes Anspielen ermöglichen.
Abschliessend möchte ich Ihnen noch meine zwei Faktoren mitteilen, die für mich ausschlaggebend sind ob ein Golfplatz gut oder weniger gut ist. Fragen Sie sich selber am Ende einer Runde, an welche Löcher erinnern Sie sich und würden Sie den Platz gerne nochmal spielen? 


Warum Golf Austria?

Die Informationsplattform Golf Austria will Maßstäbe setzen in der Auswahl an Golfplätzen und all der schönen Dinge rundherum wie Wohnen, Kulinarik und Genuss. Sie wendet sich nicht nur an Golfurlauber sondern auch an Golfinteressierte oder Wellness - Suchende.

Ein kleines aber feines Team an begeisterten Golfern hat es sich zur Aufgabe gemacht, alle positiven Erfahrungen und Erlebnisse Ihrer Golfrunden zusammenzufassen und diese auf Golf-Austria zu präsentieren. 
Die unterschiedlichen Regionen des Golflandes Österreich garantieren mit ihrem Wechsel zwischen hügeligem Untergrund und sanften Ebenen, aber auch durch verschiedene Klimazonen, sowohl Profis, als auch Anfängern, ein perfektes Golferlebnis.
Spielen Sie auf den Top Golfplätzen zwischen den Gebirgspanoramen in Vorarlberg und Tirol bis hin zu den Weinbergen am Neusiedlersee.

Was macht Österreich aus ?
Wälder, Berge, klare Seen und Wiesen - ATMEN Sie durch! 

Erleben und freuen Sie sich auf einen Golfurlaub mit österreichischer Naturverbundenheit, Gastfreundlichkeit, hohen kulinarische Ansprüchen, verbunden mit einem Service der Extraklasse.

Charly Bauer

Betreiber der Seite www.golf-austria.com.  Mehrmaliger Österreichischer Mid Amateurmeister und ehemaliger Nationalteamspieler der Mid Amateure mit denen er viele Internationale Einsätze hatte.
Charly spielt ein Hcp von 1 wurde etliche Male Clubmeister im Golfclub Zell am See und ist begeisterter Turnierspieler auf allen Plätzen Österreichs. Er kann mit Sicherheit die besten Plätze in Österreich für Sie empfehlen.

Annabella Hofer

Annabella spielt für den Golfclub Zell am See - Kaprun (Hcp 0) und ist mehrmalige Österreichische Staatsmeisterin.
Durch Ihre zahlreichen Teilnahmen an Internationalen und Nationalen Meisterschaften in Ihrer Zeit als Nationalteam Spielerin, ist Sie uns bei der Bewertung der schönsten Golfplätze Österreichs eine sehr grosse Hilfe.

Björn Renee

Björn war von 1998 bis 2016 Titleist, Footjoy Country Manager für Österreich, Osteuropa und Italien. Seit 2016 ist er für die Firma Golfstore, Area Consultant für Österreich und Deutschland. Zuzüglich koordiniert er für BMW den Golf Cup in der Schweiz. Durch seine Spielstärke von hcp 4 und seiner Erfahrung in der österreichischen Golfszene, ist er uns eine grosse Hilfe als Meinungsbildner und verstärkt uns durch qualifizierte Platz und Hotelberichte. 

Golf und Wein

Golf und Wein in Österreich

Dem Weinliebhabern unter den Golfern, kann gesagt werden, dass Österreich ein Top Weinland ist. Die besten Weinregionen befinden sich in der Steiermark dem Burgenland sowie in Niederösterreich. In unmittelbarer Umgebung der Golfplätze befinden sich die Top Winzer Österreichs.

Golf und Wellness

Golf und Wellness in Österreich

Nach dem Golfspiel in einer der vielen Thermen zu relaxen, können Sie am besten in der Thermenlandschaft der grünen Steiermark, sowie dem angrenzenden Burgenland.
Österreichs bestes Thermen-Resort mit 3 Thermenwelten finden Sie in Loipersdorf.

Golf und Kultur

Golf und Kultur in Österreich

Neben Wien ist Salzburg die Kulturhauptstadt in Österreich. Österreichs lange Geschichte hat eine Fülle an Sehenswürdigkeiten und Kulturschätzen hervorgebracht. Musikbühnen, Theater, Museen und Galerien laden zu Kunstgenuss ein.

PARTNER VON GOLF-AUSTRIA.COM

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
Ok